Navigation

Öffentlicher Nahverkehr

Die innere Erschließung des Landkreises ist durch ein dichtes Netz von Landes- und Kreisstraßen gewährleistet. 

Der öffentliche Nahverkehr des Hohenlohekreises integriert den Omnibus-Linienverkehr, den Schülerverkehr und den Werksverkehr der Betriebe in einem flächendeckenden Busliniennetz.

Die im letzten Jahrzehnt realisierte Anbindung an das überregionale Verkehrsnetz erhöhte die Attraktivität des Hohenlohekreises deutlich. Seine Lage im Zentrum der Autobahnen Heilbronn-Nürnberg, Heilbronn-Würzburg und Würzburg-Ulm, die B 19 sowie die Eisenbahnlinie Heilbronn-Nürnberg mit der Stadtbahnverbindung Öhringen-Heilbronn begünstigen den Güteraustausch mit den benachbarten Wirtschaftszentren Heilbronn, Mannheim, Stuttgart, Würzburg und Nürnberg.

Nahverkehr Hohenlohekreis

Der Nahverkehr Hohenlohekreis (NVH), als Eigenbetrieb des Landkreises, ist für die Organisation und Durchführung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im Hohenlohekreis zuständig (ausgenommen Bergbahn und Citybus Künzelsau, diese Verkehrsmittel betreibt die Stadt Künzelsau in Eigenregie).

Kontakt 

Nahverkehr Hohenlohekreis
Bahnhofstraße 8, 74653 Künzelsau
Tel.: 07940 9144-0, Fax: 07940 9144-11
Weiter zur Homepage

Weitere Informationen

Routenplaner

Straße

Die genaue Anreise können Sie sich gleich online mit dem Routenplaner anzeigen bzw. berechnen lassen. 

Weiter zur Homepage

Mobiz Öhringen
Bahnhof 1, 74613 Öhringen
Fax.: 07941 6481852
mobiz(@)nvh.de

weiter zur Homepage