Navigation

Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum

Mit dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) hat das Land Baden-Württemberg ein Förderangebot für die strukturelle Entwicklung ländlich geprägter Gemeinden und Dörfer geschaffen.
Für Kommunen, private Antragsteller sowie kleine und mittlere Unternehmen bietet das Förderprogramm in ländlich geprägten Gebieten die Möglichkeit, für strukturverbessernde Maßnahmen Fördermittel zu erhalten.
Das Förderprogramm beinhaltet folgende Schwerpunkte:
Förderschwerpunkt Grundversorgung:
Sicherung der Grundversorgung mit Waren und privaten Dienstleistungen.
Förderschwerpunkt Wohnen:
Flächenersparnis durch Innenentwicklung - Schaffung von Wohnraum innerhalb der historischen Ortslage durch
• Umnutzung vorhandener Gebäude
• Modernisierung und energetische Sanierungen
• Schließung von Baulücken durch ortsbildgerechte Neubauten.
Förderschwerpunkt Arbeiten:
Sicherung bzw. Schaffung von Arbeitsplätzen in kleinen und mittleren Unternehmen (bis 100 Beschäftigte)
Förderschwerpunkt Gemeinschaftseinrichtungen
Schaffung und Anpassung von Gemeinbedarfseinrichtungen

Weitere Informationen zum ELR erhalten Sie auf der Homepage des Ministeriums Ländlicher Raum und Verbraucherschutz.

Einen Überblick über die Fördervoraussetzungen sowie die erforderlichen Antragsvordrucke finden Sie auf der Homepage der Regierungspräsidien

Weitere Informationen

Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR)