ERHOLUNG

Leben und Arbeiten, wo andere Urlaub machen und die Kultur zu Hause ist


Geprägt von den Flüssen Jagst, Kocher, Ohrn und Brettach lädt die Landschaft zum Radfahren und Wandern ein. Die Rund- und Streckentouren führen durch Weinberge und herrliche Mischwälder, an Streuobstwiesen entlang zu Burgen und Schlössern, durch stille Dörfer und malerische Städtchen. Neben diesen landschaftlichen Reizen und historischen Sehenswürdigkeiten glänzt der Hohenlohekreis mit modernen Museen wie das Carmen Würth Forum oder das Kocherwerk, vielfältigen Freizeit- und Sportangeboten wie Stand-up Paddling und echtem Kulturgenuss. Kulturelle Besonderheiten wie die Konzertreihe „Hohenloher Kultursommer", das Würth Open Air, die Burgfestspiele Schloss Stetten oder die Schubertiade in Dörzbach sind über die Region hinaus bekannt. Tolle Tipps finden Sie auf den Websites der Touristikgemeinschaft Hohenlohe und der Kulturstiftung Hohenlohe.




 Schloss Neuenstein
Schloss Neuenstein
 Museum Würth | Künzelsau-Gaisbach
Museum Würth | Künzelsau-Gaisbach


Youtube

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.
Erst wenn Sie den Datenschutzbestimmungen zustimmen, erlauben Sie uns Daten von Dritt-Anbieter-Servern (Google/youtube) zu laden.

Datenschutz-Einstellungen