Navigation

16.06.2021 | Erster Arbeitstag und Business-Etikette

16. Juni 2021 I 17:00–19:00 Uhr (CEST / UTC+2) I Online (zoom)
Jobcafé Online Seminar // Informationen zum Jobeinstieg für internationale Fachkräfte

Erster Arbeitstag und Business-Etikette

Beim Start in einem neuen Job ist vieles neu: die Aufgaben, die Menschen, mit denen Sie tun haben werden, intern die Kolleg*innen, Vorgesetzte und extern die Kund*innen. Ganz besonders wenn es Ihre erste Stelle in Deutschland ist, sind Sie sich vielleicht nicht sicher, welche Erwartungen es gibt, welche Umgangsformen an Ihrem neuen Arbeitsplatz üblich sind. In diesem online Jobcafé erfahren Sie, wie Sie den ersten Eindruck positiv gestalten, sicher und souverän in verschiedenen beruflichen Situationen auftreten und Missverständnisse vermeiden können.

Referentin: Kristin Koschani-Bongers ist Kommunikations- und Etikettetrainerin

Anmeldung:Hier können Sie sich anmelden.

Kontakt:
E-Mail: welcomecenter(@)heilbronn-franken.com
Tel.:     +49 7131 3825 444

Weitere Informationen zu den Jobcafé Online Seminaren finden Sie hier.

17.06.2021| Selbstführung: Stärken stärken - So geht`s | Online

Donnerstag, 17.06.2021 | 12:15 - 13:00 Uhr |  ONLINE
Live-Online- Vortrag

Selbstführung ist eine gefragte Kompetenz nicht nur in Zeiten einer Pandemie mit ihren einschneidenden Begrenzungen und Veränderungen. Basis der Selbstführung ist die Kenntnis der eigenen Stärken. Jeder Mensch hat Stärken. Diese Stärken sind persönliche Talente, die Menschen in unterschiedlichsten Situationen erfolgreich handeln lassen. Wer sich selbst von A wie achtsam bis Z wie zielorientiert führen kann, steuert durch den steten Strom von Veränderungen emotional stabiler und gelassener.

Referentin: Elke-Maria Rosenbusch M. A. Rosenbusch | Kommunikation für Unternehmen & Menschen | Kompetenzen. Lernen. Coaching 

Die Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken lädt Sie ein, diese kleine Lerneinheit als persönliche Qualitätszeit in der Mittagspause zu nutzen. 

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf@heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com

Anmeldung:https://eveeno.com/SebstfuehrungStaerkenstaerken

Die Teilnahme ist kostenfrei | Teilnehmerzahl begrenzt

17.06.2021 | Bewerbung 2.0 - Erfolgreich Bewerben mit Social Media | Live-Online-Workshop

Donnerstag, 17.06.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr | ONLINE
Bewerbung 2.0 - Old School war gestern! Erfolgreich Bewerben mit Social Media

Aus unserer Reihe mit BiZ & Donna

Jeder kennt sie - die Standardbewerbung in Papierform. Aber so muss sie schon lange nicht mehr aussehen. Es geht auch kreativ und äußerst modern. Wir gehen online! Denn die Kommunikation zwischen Arbeitgeber und Bewerbern hat sich mit dem, was heute unter dem Titel Web 2.0 zusammengefasst wird, deutlich verändert. Personalverantwortliche beziehen immer öfter die Aktivitäten von Bewerbern im Netz bei der Auswahl und Entscheidungsfindung über Ihre Wunschkandidaten für die zu vergebende Stelle mit ein. Überraschend ist, dass viele Bewerber darauf nicht eingestellt sind und im Web einem professionellen Aushängeschild keineswegs gerecht werden.

In diesem Workshop erhalten Sie einen kompakten Überblick, worauf es bei einer erfolgreichen Bewerbung unter Einsatz von Social Media ankommt.

Referentin: Denise Städele, talentschmiede

Veranstalter: Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim | Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken

Anmeldung: per E-Mail an Schwaebischhall-Tauberbischofsheim.BCA(@)arbeitsagentur.de
Informationen telefonisch: Susanne Ehrmann 0791 9758 321 | Verena Kraus 09341 87200

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf@heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Die Veranstaltung findet online statt. Die Einwahldaten werden mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt.
Die Teilnehmenden benötigen ein internetfähiges Endgerät (Laptop/Rechner/Tablet/Smartphone). 

 

17.06.2021 | Stressbewältigung | Workshop | Öhringen

Donnerstag, 17.06.2021 | 18:00 - 21:00 Uhr
Ort: Schloss Öhringen, Blauer Saal, Marktplatz 15, 74613 Öhringen

Business Impulse für Frauen

Stressbewältigung - Wie Sie trotz hoher Anforderung gesund bleiben
Interaktiver Gesprächsvortrag speziell für Frauen

Zeitdruck, viele Aufgaben gleichzeitig erledigen müssen, häufige Störungen im Arbeitsablauf durch Telefon oder Email, Kinder und Haushalt, ... Wie krieg ich alles unter einen Hut, ohne darunter zu versinken? Wie schaffe ich meine Aufgaben und bleibe dabei fit und leichtfüßig?

Zunehmend fühlen sich Menschen überlastet, erschöpft und ausgebrannt.
Die Zahl psychischer Erkrankungen durch Stress am Arbeitsplatz steigt stetig an.
Auch Männer und Frauen, die zu Hause Angehörige pflegen oder Kinder erziehen, sind zunehmend gefährdet, auszubrennen. Frau Sänger-Warnecke zeigt auf, was genau zur Überforderung führt, und wer besonders gefährdet ist. Sie nennt Anzeichen, an denen Sie erkennen können, ob Sie schon zu starke Stresserscheinungen haben und gibt praktische Tipps, wie Sie bei all den Anforderungen gesund bleiben können.

Referentin: Hilde Sänger-Warnecke, Systemische Familientherapie

Eine Kooperationsveranstaltung der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken, Stadt Öhringen, Volkshochschule Öhringen

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf@heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com

Anmeldung für Kurs-Nr. 211-50005
VHS Öhringen, www.vhs-oehringen.de | Telefon 07941 68-4250 | volkshochschule(@)oehringen.de |
kostenfrei | begrenzte Teilnehmerzahl

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

22.06.2021 | Divers gedacht in der Mittagspause | Live-Online-Seminar

Dienstag,  22.06.2021 | 12:00 - 13:00  | ONLINE
Für Arbeitgeber*innen und Personalverantwortliche

NEVER LUNCH ALONE!

Wir laden zur gemeinsamen Mittagspause – ONLINE - räumlich entfernt & inhaltlich nah. Appetit auf Diversity? Wir geben Diversity den Raum und uns allen die Möglichkeit des praxisorientierten Gedanken-, Ideen- und Erfahrungsaustauschs mit Tanja Eggers von ANCORIS Consulting beim neuen Format „Divers gedacht in der Mittagspause“.

Es erwartet Sie im Rahmen des Diversity Netzwerks Heilbronn-Franken ein offenes, interaktives Treffen mit #Impulsen # Best Practise #Vernetzung.

Neugierig geworden? Dann lassen Sie uns gemeinsam in die Mittagspause starten und voneinander lernen. Gerne können Sie Ihre Erfahrungen zu Diversity aktiv einbringen.

Divers gedacht in der Mittagspause“ – blocken Sie sich gerne schon mal die „22“ im Kalender: 22. Juni, 22. Juli und 22. September 2021
Wir freuen uns auf Sie. Bei Fragen oder Anregungen, melden Sie sich gerne.

Referentin:  Tanja Eggers von ANCORIS Consulting ist Managementberaterin zu Themen rund um Kultur-, Organisations- und Professionsentwicklung, mit über 20 Jahren Berufserfahrung in Industrie und Handel sowie jahrelanger internationaler Führungserfahrung als Prokuristin. Die Kombination aus Management und systemischen Business Coaching macht sie zu einer zielorientierten und zugleich wertschätzenden Beraterin. Als Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt steht sie für Diversity, Leadership und werteorientierte Unternehmenskultur. 

Zielgruppen: Das Live-Online-Seminar richtet sich an alle, die sich mit dem Themenbereich beschäftigen und praktisches Know-how suchen. Angesprochen sind insbesondere HR-Verantwortliche, Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, Führungskräfte und Unternehmensverantwortliche.

Veranstalterinnen: Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Welcome Center Heilbronn-Franken

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf@heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com

Anmeldung: https://eveeno.com/diversgedachtinderMittagspause


Die Teilnahme ist kostenfrei. Begrenzte Teilnehmeranzahl.

22.06.2021 | Berufliche Entscheidungen vorbereiten | Wertheim

Dienstag, 22.06.2021  |  16:30 - 18:00 Uhr
Fokus Frau und Beruf | NFORMIEREN. BERATEN. STÄRKEN.

Ort: Frauenverein e.V. | im Kulturhaus 2.OG | Bahnhofstr. 1 | 97877 Wertheim

Alles anders! Aber was genau und wie? - berufliche Entscheidungen vorbereiten

Sie stehen vor beruflichen oder persönlichen Herausforderungen und Sie haben weitreichende Entscheidungen zu treffen?
Allerdings sind Sie noch unsicher, wie der Entscheidungsprozess ausfallen wird. Wenn eine Pro und Contra -Liste nicht für Klarheit sorgt und Sie auch Ihren Bauch in Entscheidungen einbeziehen wollen, zeige ich Ihnen eine alternative Herangehensweise. Das vorgestellte Tool eignet sich zur Entscheidungsfindung bei Veränderungen in der Karriere, zur Weiterqualifizierung, Berufsfindung, Berufsorientierung oder zum Wiedereinstieg.

Referentin: Barbara Pfisterer  M.A. Public Management, Coaching und Beratung | Boxberg

FÜR FRAUEN, DIE

... sich beruflich verändern oder weiterbilden wollen
... ihren Wiedereinstieg angehen
... nach Ausbildung oder Studium ihren Berufseinstieg planen
... auf Stellensuche sind
... sich vernetzen wollen

Termine und Themen:

22.06.21 | Berufliche Entscheidungen vorbereiten
28.09.21 | Schwierige Gespräche führen
16.11.21 | Mit Bauchgefühl handeln | ONLINE

Veranstalter: Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken in Kooperation mit dem Frauenverein Wertheim e.V.

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf@heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com
Frauenverein Wertheim e.V. | Tel. 09342/912012 | www.frauenverein-wertheim.de | E-Mail: frauenverein@kellerland.de

Informationen: Frau Silke Diehm | Telefon 07131 385-350 | s.diehm@heilbronn-franken.com   

Anmeldung: https://eveeno.com/FokusFrauundBerufWertheim

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Begrenzte Teilnehmerzahl.

24.06.2021 | Resilienz stärken - die 7 Säulen der Widerstandskraft | Live-Online-Workshop

Donnerstag, 24.06.2021 09:30 - 11:30 Uhr | ONLINE
RESILIENZ stärken - die 7 Säulen der Widerstandskraft

Aus unserer Reihe mit BiZ & Donna

Seit der C-Krise ist das Wort Resilienz in aller Munde. Resilienz bedeutet die Fähigkeit, mit schwierigen Zeiten umgehen zu können. Die Forschung hat gezeigt, dass resiliente Menschen über verschiedene Eigenschaften verfügen, durch die sie leichter nach vorne schauen können.
Die gute Nachricht: Resilienz ist nicht angeboren, sondern kann gelernt und ausgebaut werden.

In diesem Online-Seminar erhalten Sie wertvolle und praxisnahe Informationen, wie Sie Ihre Resilienz stärken können. Sie lernen die 7 Säulen der Widerstandsfähigkeit kennen und reflektieren Ihre eigene Resilienz.

Referentin: Marieluise Noack | Dinge wirklich angehen | www.marieluise-noack.de

Veranstalter: Agentur für Arbeit Heilbronn | Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf@heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com

Anmeldung: per E-Mail an Heilbronn.BCA-Veranstaltungen(@)arbeitsagentur.de

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Die Veranstaltung findet online statt. Die Einwahldaten werden mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt.
Die Teilnehmenden benötigen ein internetfähiges Endgerät (Laptop/Rechner/Tablet/Smartphone).

26.06.2021 | EMPOWERMENT-WORKSHOP | Safer Space // Rassismus im Kontext Arbeit | Online

26. Juni 2021 I 10:00–17:00 Uhr
Empowerment Workshop
Safer Space // Rassismus im Kontext Arbeit

In diesem Workshop geht es um den Umgang mit Rassismus als gesellschaftliches Machtverhältnis aus der Perspektive von betroffenen Menschen. Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf strukturellem/institutionellen Rassismus und seiner Bedeutung im ARBEITSKONTEXT.

Der geschützte Raum soll Möglichkeiten bieten für Erfahrungsaustausch, Healing und Power-Sharing. Wir erproben Umgangsstrategien und entwickeln gemeinsame Perspektiven für Netzwerke und Wege, um sich selbst zu empowern.

Referent: Modou Diedhiou

Anmeldung:Hier geht es zur Registrierung

// Nach der Anmeldung erhälst du weitere Informationen und den Link zur Teilnahme.
// Technische Voraussetzungen: ein Laptop/PC (alternativ Tablet oder Smartphone) mit stabiler Internetverbindung und funktionierendem Lautsprecher, Mikrofon und Kamera.

Die Teilnahme ist KOSTENFREI.

Kooperationspartner: Hochschule Heilbronn

Eine Veranstaltung im Rahmen des "Sommer der Vielfalt 2021"
(eine Initiative der Antidiskriminierungsstelle Heilbronn)

Weitere Informationen finden Sie hier.

06.07.2021 | Internationale Fachkräfte und Alumni berichten von ihrem Einstieg in den Arbeitsmarkt

06. Juli 2021 I 17:00–19:00 Uhr (CEST / UTC+2) I Online (Wonder.me)
Jobcafé Online Seminar // Informationen zum Jobeinstieg für internationale Fachkräfte

Internationale Fachkräfte und Alumni berichten von ihrem Einstieg in den Arbeitsmarkt

Von den Erfahrungen anderer kann man viel lernen. Bei diesem Jobcafé berichten internationale Fachkräfte und Alumni von den Hochschulen von ihrem Berufseinstieg in Heilbronn-Franken. Die Gäste aus verschiedenen Berufsfeldern teilen ihre Erfahrungen bei der Arbeitssuche und erläutern, wie bei ihnen der Einstieg in das Berufsleben geklappt hat. Sie schildern mit welchen Herausforderungen sie beim Übergang in die Arbeitswelt konfrontiert waren, wie sie damit umgegangen sind und geben praxiserprobte Tipps. Das Treffen findet mit Wonder.me statt und bietet viel Möglichkeiten zum Fragen und Netzwerken.

Anmeldung:Hier geht es zur Registrierung

Kontakt:
E-Mail: welcomecenter(@)heilbronn-franken.com
Tel.:     +49 7131 3825 444

Weitere Informationen zu den Jobcafé Online Seminaren finden Sie hier.

07.07.2021 | Design your job - Ich mach mein Ding! | Live-Online-Workshop

Mittwoch, 07. Juli 2021 | 09:00 - 11:00 Uhr | ONLINE
Perspektive.JOB.

DESIGN YOUR JOB – ICH MACH MEIN DING!

Wie können Sie Ihre Laufbahn und Karriere so gestalten, dass Sie sich damit selbstbewusst auf dem Arbeitsmarkt positionieren und der Weg dorthin auch noch Spaß macht? Die Frage „Wer bin ich und was will ich?“ macht uns einzigartig. Wissen Sie schon, wie Sie Ihren besonderen beruflichen Platz finden?
Entdecken Sie sich selbst in diesem Workshop mit einigen Kritzelübungen aus dem Design Thinking und finden Sie heraus, welche Potentiale Sie zu bieten haben.

Referentin: Dr. Martina Nohl, Laufbahnberaterin, Veränderungscoach und Weiterbildnerin für Coachs

Eine Kooperationsveranstaltung der Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim, der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken und dem Regionalbüro für berufliche Fortbildung

Anmeldung unter: https://eveeno.com/PerspektiveJOBDesignyourJOB

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf@heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenfrei | begrenzte Teilnehmerzahl

 

08.07.2021 | Schwierige Gespräche führen | Mittagspause mal anders | ONLINE

Donnerstag,  08.07.2021 | 12:30 -13:00 Uhr
Frau und Beruf - leicht bekömmlich

Thema:  Schwierige Gespräche führen | Wie traue ich mich?

Im ganz normal Wahnsinn des Alltags gönnen Sie sich eine aktive Mittagspause. Wir möchten Ihnen mit vielen kleinen Impulsen Abwechslung und doch einen nachhaltigen Mehrwert bieten. Dabei darf gerne auch das Pausenbrot verzehrt werden. Doch auch das Gehirn und die Seele bekommen Futter, natürlich leicht bekömmlich.

Schwierige Gespräche führen | Wie traue ich mich?

Eine Veranstaltung im Rahmen des Sommer der Vielfalt www.vielfalt-staerken.de

Weitere Termine der "Mittagspause mal anders"
12.08.21 | INTERVIEW | Schlagfertigkeit | Kommunikation (Kristin Koschani-Bongers, Coach)
09.09.21 | Intro in facebook & XING | Social Media
11.11.21 | INTERVIEW | Auf zum Aufbruch! (Tanja Eggers, ANCORIS Consulting)
09.12.21 | Bewerbung ist Werbung in eigener Sache

Veranstalter: Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf@heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com

Informationen: Silke Diehm 07131 - 3825 350 | s.diehm(@)heilbronn-franken.com | Jasmin Lang 07131 - 3825-320 | j.lang(@)heilbronn-franken.com

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie hier.

 

09.07.2021 | Selbst, aber nicht ständig |Heilbronn

Freitag, 09.07.2021 | 17:00 - 19:00 Uhr
Netzwerk | Gründerinnen in Heilbronn-Franken | Know how kompakt

Ort: Wanderparkplatz Jägerhaus Jägerhaus 1, Heilbronn

HEUTE ACTION! bringt uns auf einer anderen Ebene zusammen.

Waldbaden mit Tiefgang. Ein Waldspaziergang für alle Sinne und eine bewusstere Wahrnehmung.
Gehen auf alten Wegen, erkunden neuer Wege, in die Fußstapfen anderer treten. 

Ute Bernhardt (kolibiris Coaching) aus unserem Netzwerk zeigt uns ihre „Berufung“ und begleitet uns durch den Heilbronner Stadtwald. Packt die Wanderschuhe ein. Natürlich soll es auch ein gemütliches Beisammensein für alle geben, die nicht pünktlich gehen müssen. Mit etwas Glück haben wir gutes Wetter.  Weitere Informationen dann gerne etwa eine Woche vor Veranstaltung.

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf(@)heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com

Anmeldelink: https://eveeno.com/GruenderinnenHeilbronn-Franken

kostenfrei | begrenzte Teilnehmerzahl

13.07.2021 | Arbeitsrecht kompakt - gut zu wissen | Live-Online-Workshop

Dienstag, 13.07.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr | ONLINE
Aus unserer Reihe mit BiZ & Donna

Arbeitsrecht kompakt - gut zu wissen 

In diesem Praxisworkshop geht es um typische Fallkonstellationen rund um das Arbeitsrecht wie z.B.:

  • Welche Fragen sind im Bewerbungsgespräch zulässig?
  • Welche Urlaubsansprüche bestehen eigentlich?
  • Wie verhalte ich mich im Krankheitsfall korrekt?
  • Was darf der Arbeitgeber anordnen und wo sind die Grenzen?
  • Kann ich einer Nebentätigkeit nachgehen oder gibt es Grenzen?
  • Wann habe ich einen Anspruch auf Erteilung eines Arbeitszeugnisses?
  • Fragen zur Teilzeitbeschäftigung 


Referent: Jörg Ernstberger, Geschäftsführer Unternehmensverbände SWM/USW

Veranstalter: Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim | Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf(@)heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com

Anmeldung per E-Mail an Schwaebischhall-Tauberbischofsheim.BCA(@)arbeitsagentur.de
Informationen telefonisch: Susanne Ehrmann 0791 9758 321 | Verena Kraus 09341 87200

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Die Veranstaltung findet online statt. Die Einwahldaten werden mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt.
Die Teilnehmenden benötigen ein internetfähiges Endgerät (Laptop/Rechner/Tablet/Smartphone).

 

14.07.2021 | Rente - eine typisch weibliche Problemzone | Vortrag | Öhringen

Mittwoch, 14.07.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Business Impulse für Frauen

Ort: Schloss Öhringen, Blauer Saal, Marktplatz 15, 74613 Öhringen

Rente - eine typisch weibliche Problemzone
Vortrag und Diskussion


Welche Auswirkungen haben unterschiedliche Arbeitszeitmodelle im Leben einer Frau auf ihre Rente?
In der heutigen Zeit gibt es sehr viele unterschiedliche Formen der Lebensplanung. Gerade Frauen passen immer noch ihre Arbeitszeiten oft den wechselnden Bedingungen einzelner Lebensphasen an, ohne sich der Auswirkungen ihrer Entscheidungen auf ihre spätere Altersvorsorge bewusst zu sein. Beruf, Kindererziehung und Haushalt unter einen Hut zu bringen ist eine organisatorische Meisterleistung die überwiegend den Frauen obliegt. Es entsteht oft der Eindruck, dass die Rente dabei zu kurz kommt. Woran liegt das?
Wirken sich Kindererziehung, Mini–Job und Pflegetätigkeiten nicht auf meine spätere Rentenhöhe aus?
Wie berechnet sich die Rente überhaupt?
Mit einem Vortrag und anschließender Diskussionsrunde informieren wir ausführlich zum Thema Rente und Frau.

Referentin: Johanna Göller, Firmenberaterin, Regionalzentrum Schwäbisch Hall, Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg

Eine Kooperationsveranstaltung der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken, Stadt Öhringen, Volkshochschule Öhringen

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf(@)heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com

Anmeldung für Kurs-Nr. 211-50010
VHS Öhringen,www. vhs-oehringen.de | Telefon 07941 68-4250 | volkshochschule(@)oehringen.de |
kostenfrei | begrenzte Teilnehmerzahl

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

21.07.2021 | Kompetenzen & Ziele | Crailsheim

Mittwoch, 21.07.2021  |  16:00 - 17:30 Uhr
Thema: Kompetenzen & Ziele     

Ort: VHS Crailsheim | Raum 23 | Spitalstraße 2a | 74564 Crailsheim 

Die Kontaktstelle Frau und Beruf rückt die besonderen Herausforderungen berufstätiger Frauen mittels kurzer Impulsvorträge in den Fokus. Die Bedeutung einer aktiven Gestaltung des eigenen Berufsweges und dessen Anpassung an die verschiedenen Lebensphasen einer Frau steht bei der Veranstaltung im Mittelpunkt. Die Runde bietet auch die Chance zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

FÜR FRAUEN, DIE

... sich beruflich verändern oder weiterbilden wollen
... ihren Wiedereinstieg angehen
... nach Ausbildung oder Studium ihren Berufseinstieg planen
... auf Stellensuche sind
... sich vernetzen wollen

Termine und Themen:

21.07.21 | 16:00 - 17:30 Uhr | Kompetenzen & Ziele

06.10.21 | 16:00 - 17:30 Uhr | Schwierige Gespräche führen
16.11.21 | 16:00 - 17:30 Uhr | Mit Bauchgefühl handeln | ONLINE

Veranstalter:  Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken in Kooperation mit der Volkshochschule Crailsheim

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf(@)heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com

Anmeldunghttps://eveeno.com/FokusFrauundBerufCrailsheim

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Begrenzte Teilnehmerzahl.

 

22.07.2021 | Divers gedacht in der Mittagspause | Live-Online-Seminar

Donnerstag,  22.07.2021 | 12:00 - 13:00  | ONLINE

Never lunch alone!

Wir laden zur gemeinsamen Mittagspause – ONLINE - räumlich entfernt & inhaltlich nah. Appetit auf Diversity? Wir geben Diversity den Raum und uns allen die Möglichkeit des praxisorientierten Gedanken-, Ideen- und Erfahrungsaustauschs mit Tanja Eggers von ANCORIS Consulting beim neuen Format „Divers gedacht in der Mittagspause“.

Es erwartet Sie im Rahmen des Diversity Netzwerks Heilbronn-Franken ein offenes, interaktives Treffen mit #Impulsen # Best Practise #Vernetzung.

Neugierig geworden? Dann lassen Sie uns gemeinsam in die Mittagspause starten und voneinander lernen. Gerne können Sie Ihre Erfahrungen zu Diversity aktiv einbringen.

„Divers gedacht in der Mittagspause“ – blocken Sie sich gerne schon mal die „22“ im Kalender: 22. Juni, 22. Juli und 22. September 2021
Wir freuen uns auf Sie. Bei Fragen oder Anregungen, melden Sie sich gerne.

Referentin:  Tanja Eggers von ANCORIS Consulting ist Managementberaterin zu Themen rund um Kultur-, Organisations- und Professionsentwicklung, mit über 20 Jahren Berufserfahrung in Industrie und Handel sowie jahrelanger internationaler Führungserfahrung als Prokuristin. Die Kombination aus Management und systemischen Business Coaching macht sie zu einer zielorientierten und zugleich wertschätzenden Beraterin. Als Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt steht sie für Diversity, Leadership und werteorientierte Unternehmenskultur. 

Zielgruppen: Das Live-Online-Seminar richtet sich an alle, die sich mit dem Themenbereich beschäftigen und praktisches Know-how suchen. Angesprochen sind insbesondere HR-Verantwortliche, Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, Führungskräfte und Unternehmensverantwortliche.

Veranstalterinnen: Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Welcome Center Heilbronn-Franken

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf(@)heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com

Anmeldung: https://eveeno.com/diversgedachtinderMittagspause

Die Teilnahme ist kostenfrei. Begrenzte Teilnehmerzahl.

29.07.2021 | Erfolgreich Netzwerken mit Smart Talk | Live-Online-Workshop

Donnerstag, 29.07.2021 09:30 - 11:30 Uhr
Aus unserer Reihe mit BiZ & Donna

ONLINE ERFOLGREICH NETZWERKEN MIT SMART TALK

Für eine erfolgreiche Karriere ist Networking in Zeiten von Social Media wichtiger denn je. Dabei basiert Netzwerken auf dem erfolgreichen Beziehungsmanagement. Wer die sozialen Spielregeln beim Umgang mit anderen Menschen beherrscht, dem gelingt es souverän und stilsicher aufzutreten.

Workshopinhalte:

  • Sicher und sympathisch auftreten
  • Stimme und Körpersprache wirkungsvoll einsetzen
  • Positive Gesprächsatmosphäre durch gelungene Gesprächseinstiege
  • Interessante Themen
  • Smart Talk Techniken
  • Mit Fragen steuern
  • Wie bleibe ich im Gesprächsfluss?
  • Feinde des Smart Talk

Referentin: Anna Daniela Pickel | Training Mediation Coaching |www.adp-businesstraining.de


Veranstalter: Agentur für Arbeit Heilbronn | Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken

Kontakt:
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Koepffstraße 17 | 74076 Heilbronn | Telefon 07131 3825 333 | frauundberuf(@)heilbronn-franken.com
| www.frauundberuf-hnf.com

Anmeldung per E-Mail an Heilbronn.BCA-Veranstaltungen(@)arbeitsagentur.de
Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstaltung findet online statt. Die Einwahldaten werden mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt.
Die Teilnehmenden benötigen ein internetfähiges Endgerät (Laptop/Rechner/Tablet/Smartphone).

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Weitere Informationen