Navigation

Krisenberatung Corona

Seit 15. Mai können Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern bei einem der vier branchenorientierten Beratungsdienste eine kostenlose Beratung durch einen erfahrenen Experten erhalten. Dabei geht es zum Beispiel um folgende Fragen: Wie ist die unternehmerische Lage zu bewerten, welche Fördermöglichkeiten gibt es und welche Strategie kann mir helfen, die Krise zu überwinden? Die Unternehmen können bis zu vier Beratungstage kostenlos in Anspruch nehmen und sich z.B. auch eine Liquiditätsplanung durchführen lassen, um auf anstehende Gespräche mit Banken vorbereitet zu sein.
Für die „Krisenberatung Corona“ hat das Wirtschaftsministerium das Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft RKW Baden-Württemberg (rkw-bw.de/), die Beratungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Handwerk und Mittelstand (bwhm-beratung.de/), die DEHOGA Beratung (dehogabw.de/dehoga/dehoga-beratung.html) und die Unternehmensberatung des Handelsverbandes Baden-Württemberg (foerdermittel-handel.de/foerdermittel-2/) beauftragt. Interessierte Unternehmen können sich direkt an die Beratungsdienste wenden. Im Rahmen eines Erstgesprächs werden die Fördervoraussetzungen abgeklärt, die Beratungsbedarfe analysiert und ein geeigneter Krisen- und Sanierungsexperte vermittelt.
Margot Klinger, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Hohenlohekreises W.I.H. GmbH steht als Förderlotsin und zu Wirtschaftsfragen in der Corona-Krise unter Telefon 07940 18-351, www.wih-hohenlohe.de ebenfalls beratend zur Seite. Informationen für Unternehmen zur Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, zu den Quarantänebestimmungen bei Einreise, zu den Erstattungsmöglichkeiten für Verdienstausfälle nach dem Infektionsschutzgesetz oder zu Liquiditätshilfen finden Sie auch im Internet unter www.corona-im-hok.de in der Rubrik Informationen für Unternehmen.

Weitere Informationen

Hinweis

Notizblock

Förderung von Forschungs- und Innovationsvorhaben für Unternehmen durch das EU-Programm Horizont 2020